Mittwoch, 2. Juli 2014

Die eisige Göttin - Elbenthal-Saga #3 - Ivo Pala


Das großartige Finale der Elbenthal-Saga steht an.
In 'Die eisige Göttin' von Ivo Pala geht es mit der Geschichte von Svenya weiter und ein letztes Mal tauchen wir in ein unfassbar großes Abenteuer ab, welches den Leser einfach nicht mehr loslässt.
In diesem Buch entführt Laurin Svenya nach Alfheim, aber dort ist alles anders, als zuvor. Eine fremde Macht hat diese Welt erobert und nimmt Laurin und Svenya gefangen, um sie als Gladiatoren einzusetzen, so wie auch viele andere.
Wenn die beiden ihre Völker retten wollen, müssen sie nun lernen, Seite an Seite zu kämpfen und ihre eigenen Probleme miteinander einfach mal zur Seite schieben.
Werden sie das schaffen und ihre Freiheit zurückerlangen, um alles zu retten, was ihnen etwas bedeutet?




Dieser letzte Teil der Trilogie war ein absolutes Feuerwerk der Emotionen. Es geschah so viel und man war immer mittendrin statt nur dabei. Svenyas Gefühle sprangen auf mich über und ich wollte immer weiterlesen und mehr davon haben. 
Ich habe gelitten, ich habe gelacht, ich hatte Angst und ich habe ich gefreut. Mittlerweile habe ich mich so stark mit den Charakteren verbunden, dass es wirklich ein schwerer Abschied für mich war, als ich das letzte Buch zugeklappt habe. 
Ich möchte zu diesem Werk gar nicht viel sagen, außer, dass es ein absolutes Lesehighlight war. So ein grandioses Finale habe ich selten gelesen und diese ganze Trilogie hat mir die Fantasy um einiges näher gebracht und viel interessanter gemacht. Dafür kann ich mich einfach nur bedanken und hoffen, dass es noch ganz vielen Lesern so ergehen wird, wie mir. 
Lest das Buch und liebt es! 






Bewertung.
Aufmachung: 4,5/5
Idee: 4,5/5
Umsetzung: 4,5/5
Charaktere: 4,5/5
Sprache: 4/5
Unterhaltungswert/Spannung: 4,5/5
Ideenreichtum/Überraschungseffekte: 4/5
Nachdenklichkeit/Tiefgründige Aspekte: 4,5/5
Bildungswert: 4/5
Lesetempo: 3,5/5

Punktzahl insgesamt: 42,5/50







1 Kommentar:

  1. Klingt ja sehr gut :)
    Ich habe mir vor kurzem Band 1 gekauft und werde ihn wohl im Urlaub lesen... alleine schon, weil die Geschichte in Dresden beginnt, musste ich das Buch unbedingt haben! <3

    AntwortenLöschen